Die Testo ist weltweit führend im Bereich portabler und stationärer Messlösungen. In 33 Tochtergesellschaften rund um den Globus forschen, entwickeln, produzieren und vermarkten 2.700 Mitarbeiter für das High Tech Unternehmen. Wir überzeugen unsere Kunden mit hochpräzisen Messgeräten und innovativen Lösungen für das Messdatenmanagement von morgen. Produkte der Testo helfen Zeit und Ressourcen zu sparen, die Umwelt und die Gesundheit von Menschen zu schützen und die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern. Wir verbinden die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens. Gestalten Sie die Dinge mit und entwickeln Sie sich weiter. Wir sehen in Ihnen nicht nur den Mitarbeiter, sondern auch den Menschen!

HSE Manager (m/w) Sicherheits- und Umweltingenieur

(Stellen-ID: 522 )

Was erwartet Sie?

Ihre Aufgabe:

  • Beratung und Betreuung der Führungskräfte und Fachabteilungen in Fragen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes
  • Prüfung gesetzlicher Vorgaben im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz und Implementierung in die Unternehmensprozesse
  • Ansprechpartner für Geschäftspartner, Behörden und Berufsgenossenschaften zu Umwelt-und Arbeitsschutzthemen
  • Koordination des Gefahrstoffmanagements und der Gefahrgut
  • Schulung von Führungskräften und Mitarbeitern
  • Durchführung von Begehungen, Maschinenabnahmen udn Bewertung eigengebauter Betriebsmittel
  • Vorbereitung und Koordination der ASA-Sitzungen
  • Integration von Anforderungen der Materialcompliance (REACH, RoHS, etc.) in unternehmensinterne Prozesse
  • Umsetzung der Anforderungen aus dem Abfallrecht (z. B. bzgl. Batterien, WEEE, Verpackungen)
Was können wir Ihnen bieten?
  • Wachsendes, sehr innovatives Unternehmen mit gutem Betriebsklima
  • Gründliche Einarbeitung mit Mentorenprogramm
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Bezahlung
  • Exklusive Benefits, z.B. im Rahmen von Sport- und Gesundheitsprogrammen
  • Möglichkeit einer gezielten Weiterbildung und Karriereentwicklung
  • Wachstumsstandort mit hoher Lebensqualität im Dreiländereck
Was sollten Sie mitbringen?
  • Abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik, Umweltingeneurswesen oder vergleichbares technisches Studium
  • Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Kenntnisse in Managementsystemen ISO 9001, 14001, OHSAS 18001
  • Weiterbildung zum Strahlenschutz-, Laserschutz, Gefahrgut- oder Brandschutzbeauftragter wünschenswert
  • Aktuelle Fachkenntnisse im Umwelt- und Arbeitsschutzrecht
  • Grundkenntnisse im Gefahrgutrecht von Vorteil
  • SAP-Kenntnisse
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
  • Hohe analytische Fähigkeit und eine ausgeprägte Eigeninitiative

Für Fragen steht Ihnen Herr Jens Tucheck unter der Telefonnummer + 49 7653 681 7711 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

Testo SE & Co. KGaA · Testo-Straße 1 · 79853 Lenzkirch