Die Testo ist weltweit führend im Bereich portabler und stationärer Messlösungen. In 33 Tochtergesellschaften rund um den Globus forschen, entwickeln, produzieren und vermarkten 2.700 Mitarbeiter für das High Tech Unternehmen. Wir überzeugen unsere Kunden mit hochpräzisen Messgeräten und innovativen Lösungen für das Messdatenmanagement von morgen. Produkte der Testo helfen Zeit und Ressourcen zu sparen, die Umwelt und die Gesundheit von Menschen zu schützen und die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern. Wir verbinden die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens. Gestalten Sie die Dinge mit und entwickeln Sie sich weiter. Wir sehen in Ihnen nicht nur den Mitarbeiter, sondern auch den Menschen!

Ausbildung zum Industriekaufmann/ zur Industriekauffrau mit Zusatz "Europäisches Wirtschaftsmanagement" - Start 2018

(Stellen-ID: 357 )

Was erwartet Sie?

Während der dreijährigen Ausbildung unterstützen Sie verschiedene Unternehmensbereiche (u.a. Vertrieb, Personalwesen, Marketing, Materialwirtschaft oder Finanzwesen) in den Aufgaben der täglichen Arbeit. Darüber hinaus sorgen Sie für den reibungslosen Ablauf zahlreicher Veranstaltungen oder begleiten Ihre Kollegen auf Messen. Dabei lernen Sie den Umgang mit zeitgemäßer Kommunikations- und Medientechnik und gewinnen durch den täglichen Kontakt mit Kollegen und Kunden wertvolle Einblicke in wichtige Unternehmensprozesse und grundlegende betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Im zweiten Ausbildungsjahr erfolgt ein dreimonatiger Auslandseinsatz bei einem internationalen Tochterunternehmen von Testo, um sowohl Ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen als auch die Marktsituation des jeweiligen Landes besser kennenzulernen. Das Ende der Ausbildung ist geprägt durch die Spezialisierung auf ein bestimmtes Themen- oder Einsatzgebiet, das Ihren Neigungen entspricht und Sie optimal auf die spätere Berufslaufbahn vorbereitet.

Was können wir Ihnen bieten?

Bei Testo erwarten Sie ein junges, engagiertes Team und eine offene, positive Arbeitsatmosphäre. Lassen Sie sich in Ihrer Entwicklung vom partnerschaftlichen und konstruktiven Umgang miteinander unterstützen. Unsere Ausbildungsverantwortlichen haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und sind bestrebt, Ihnen eine Ausbildung anzubieten, die Ihren individuellen Kenntnissen und Fähigkeiten entgegenkommt.

Was sollten Sie mitbringen?

Grundlagen für die Ausbildung zum Industriekaufmann bzw. zur Industriekauffrau mit der Zusatzqualifikation „Europäisches Wirtschaftsmanagement“ sind Abitur, Fachhochschulreife oder eine gleichwertige Vorbildung sowie sehr gute Englischkenntnisse und gute Grundkenntnisse in mindestens einer weiteren Fremdsprache (Französisch oder Spanisch).

Für Fragen steht Ihnen Frau Dorothee Stegmaier unter der Telefonnummer + 49 7653 681 7711 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

Testo SE & Co. KGaA · Testo-Straße 1 · 79853 Lenzkirch